Meine Qualifikation

Ich habe eine Ausbildung im Bereich Stressbewältigung, Achtsamkeit und Meditation im DFME Oldenburg absolviert. Diese umfassende, von Doris Kirch geleitete Ausbildung zum Achtsamkeits- und Resilienztrainer/In (mit 770 Stunden), im Institut für Achtsamkeit und Persönlichkeitsentwicklung, ist zur Zeit als einzige dieser Form von der ZPP der Krankenkassen geprüft und anerkannt worden. Die Qualitätsanforderungen sind sehr hoch.

 

Einige der Ausbildungsinhalte:

Erreichen von Selbstmanagement- Kompetenzen

- Systematisches Problemlösen

Eine individuelle Stressbewältigungsstrategie für den Alltag entwickeln, 

- Maßnahmen, um Selbstwirksamkeit zu erhöhen

- Erste- Hilfe- Maßnahmen in akuten Stresssituationen

- Systematische Maßnahmen zur Regulierung und Kontrolle der

   körperlichen und psychischen Stressreaktionen

- Maßnahmen zur regelmäßigen Regeneration und Entspannung

- Maßnahmen der Selbstfürsorge, angeborene Überlebensstrategie

- Formale Achtsamkeitsübungen und Meditationen nach Grundlagen  

- Informelle Achtsamkeitspraxis zu Hause

- Genusstraining über Sinneserfahrung

- Achtsame und gewaltfreie Kommunikation nach "Rosenberg"

 

Der Ansatz meiner absolvierten Ausbildung:

Ein breit gefächertes Angebot auf der Basis der Neurowissenschaften, Buddhistischer Philosophie, Psychologie und moderner Verhaltenstherapie.

 

Meine vorangegangenen Aus- und Fortbildungen:

Kundalini- Yoga und Meditationslehrerin

Kursleiterin Autogenes Training

8- Wochen- MBSR- Training

Achtsamkeits- Stille- Retreats, Wochenendseminare und Meditationswochen, z.B. auf Kreta,

Meditatives Malen,

Hawaiianische Massage und

Teilnahme an regelmäßigen Meditationsgruppen 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Anna Weber